Wenn der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier
 
en.co.tec News
   
  Sehr geehrte Leser!

Wir freuen uns sehr über die zahlreichen TeilnehmerInnen und die tollen Rückmeldungen bei unseren heurigen Seminaren! Vielen Dank dafür!

Aufgrund der großen Nachfrage im Frühjahr haben wir zusätzliche Termine für unsere Spezial-Workshops zu den neuen EU-Verordnungen (MDR / IVDR) organisiert. Und auch zu anderen wichtigen Themen finden Sie weiterhin Seminare bei uns:
Weitere Termine folgen.
 
Sichern Sie sich gleich Ihren Seminar-Platz mit unserem vergünstigten Frühbucherpreis!

Wir freuen uns schon jetzt auf einen spannenden Seminar-Herbst!

Schöne Sommer-Grüße aus Wien,
Mag. (FH) Christa Bachinger-Hauk
Leitung en.co.tec-Akademie
 
   
  MDR: Qualitätsmanagement, Risikomanagement & Post Market Surveillance
 
Ein praxisorientierter Workshop zu folgenden Spezialthemen der neuen EU-Verordnung: Qualitätsmanagement, Risikomanagement, Überwachung nach dem Inverkehrbringen und Vigilanz (Post Market Surveillance).

Nutzen Sie dieses Angebot, um systematisch und zeitgerecht die MDR-Umstellung zu bewältigen!

24. September 2019 @ Wiener Neudorf


 
   
   
  MDR / IVDR: Verantwortliche Person für die Einhaltung der Regulierungsvorschriften
 
Jeder Hersteller von Medizinprodukten muss mindestens einen Verantwortlichen bestellen, der die Vorschriften der neuen EU-Verordnung kennt und die Einhaltung überwacht. Bis zum 25. Mai 2020 muss die „Responsible Person for regulatory Compliance“ benannt sein.

Holen Sie sich mit diesem Seminar das notwendige Wissen zu den Verantwortungsbereichen!

27. September 2019 @ Graz
18. Februar 2020 @ Wiener Neudorf


 
   
   
  NEU: Wissen der Organisation - ISO 9001:2015
 
Aufgrund der zahlreichen Anfragen zum Thema Wissensmanagement haben wir seit Mai 2019 ein neues Seminar im Angebot.

Unsere Expertin DI Annette Hexelschneider vermittelt Ihnen Grundlagen und leicht umsetzbare Strategien sowie Methoden für die Dokumentation, Erweiterung und Weitergabe von Fachwissen.

15. Oktober 2019 @ Wiener Neudorf
 


 
   
   
  EN 60601 - Sicherheit von medizinischen elektrischen Geräten
 
Die EN 60601-Normenserie ist die wichtigste Norm für die Sicherheit von medizinischen elektrischen Geräten.

Die Norm EN 60601-1:2006 und Ammendment 1 (2013) ist zur Richtlinie für Medizinprodukte 93/42/EG harmonisiert und stellt eine wesentliche Grundlage zur Einhaltung der grundlegenden Anforderungen dieser Richtlinie dar.

23. Oktober 2019 @ Wiener Neudorf


 
   
   
  MDR: Umsetzung der neuen EU-Verordnung – Praxis-Workshop
 
Erfahren Sie aus Sicht einer Benannten Stelle (BSI Deutschland) und einem langjährig erfahrenen Berater, DI Martin Schmid (Geschäftsführer von en.co.tec), wie Sie die Umstellung auf die neuen Anforderungen der MDR bewältigen können.
  • MDR praxisnah erklärt!
  • Top-Experten als Trainer
8. November 2019 @ Wiener Neudorf


 
   
   
  NEU: ISO 14971:2019: Risikomanagement für Medizinprodukte & IVD
 
Sicherheit ist bei Medizinprodukten oberstes Ziel. Die systematische Analyse und nachweisbare Reduzierung von Risiken ist daher fixer Bestandteil gesetzlicher und normativer Anforderungen.

In diesem Seminar lernen Sie anhand eines umfassenden Übungsbeispiels, wie Sie die Anforderungen an das Risikomanagement nach der neuen ISO 14971:2019 in Ihrem Unternehmen schnell & einfach umsetzen können.

21. Jänner 2020 @ Wiener Neudorf


 
   
   
  en.co.tec-Consulting & Akademie für Medizinprodukte & IVD
 
en•co•tec® ist ein Beratungsunternehmen im Süden Wiens - spezialisiert auf Entwicklung, Zulassung und Qualitätsmanagement für Medizinprodukte & In-vitro Diagnostika. Mit unseren Beratungsleistungen und der Akademie unterstützen wir Branchen-Newcomer, Start-Ups und führende Hersteller und Zulieferer.

Die Experten – mit Know-How und Engagement für Sie im Einsatz!


 
   
   
 
en.co.tec Schmid KG, A-1230 Wien, Breitenfurterstraße 401-413/25/R1
Telefon: +43 1 8863491, Telefax: +43 1 8863491-18, E-Mail: office@encotec.com